Dorothea Baumann

Dorothea Baumann

Sängerin / Schauspielerin

Aktuelles Engagement:

Solistin in BERNSTEIN DANCES an der Hamburger Staatsoper.

Nationalität: deutsch
Stimmlage: Sopran mit Belt und Lyrisch
Grösse: 1,70 m
Augen: braun
Haarfarbe:  braun

Sprachen: Deutsch und Englisch fließend

Dorothea Baumann

Biografie

Schon während ihrer Schulzeit ließ sich Dorothea Baumann an der Hamburgischen Staatsoper in Gesang, Tanz und Schauspiel ausbilden und war in mehreren Produktionen unter der Leitung von Alexa Zeggai, Benjamin Gordon und Alexander Winterson solistisch in der Kulturfabrik Kampnagel sowie der Opera Stabile zu sehen.

Ihr Musical-Debut feierte sie 2012 mit TANZ DER VAMPIRE in der Rolle der SARAH.
Ihr Diplom absolvierte sie 2013 während dieser Produktion.
Danach war Dorothea für Stage Entertainment in Stücken wie SISTER ACT oder Udo Lindenbergs HINTERM HORIZONT in verschiedenen Hauptrollen zu sehen, feierte ihre Premiere bei den Vereinigten Bühnen Wien in Harry Kupfers Neuinszenierung von MOZART! und spielte die Erstbesetzung der SOPHIE VON BAYERN sowie alternierend die KAISERIN ELISABETH in
LUDWIG². Im Anschluss daran führte sie das Abenteuer MOZART! fort – dieses mal aber im Culture Square Theatre in Shanghai. 

Nach einigen Gala- und Benefizauftritten, sang sie als Solistin, begleitet vom Orchester und Ensemble des Budapester Musical- und Operettentheaters, in der großen Konzertreihe FOREVER BROADWAY in der Philharmonie am Gasteig in München.
Anfang 2018 verkörperte sie im Rahmen der großen DISNEY IN CONCERT-Arenatour die Rolle der ANNA in dem Welterfolg DIE EISKÖNIGIN – VÖLLIG UNVERFROREN.
Derzeit kann man Dorothea als Gesangssolistin, begleitet vom Philharmonischen Staatsorchester Hamburg (unter Leitung von Garrett Keast) und Starpianist Sebastian Knauer, in John Neumeiers BERNSTEIN DANCES an der Hamburgischen Staatsoper sehen.

Hörproben

Fanseite von Dorothea Baumann Seite auf Facebook teilen Link per Email senden