Enrico de Pieri als Dschinni in Disneys ALADDIN in Hamburg, Foto: Stage Entertainment

Enrico de Pieri als Dschinni in Disneys ALADDIN in Hamburg

Enrico De Pieri

Sänger / Schauspieler

Aktuelle Engagements:

Erstbesetzung Schwabbelbacke in HIMMEL UND KÖLLE (Köln)

Erstbesetzung King Herod in JESUS CHRIST SUPERSTAR ( St.Gallen)

Erstbesetzung Amos Hart in CHICAGO ( Theater Bonn)

Nationalität: deutsch
Stimmlage: Baritenor
Grösse: 1,82 m
Augen: braun
Haarfarbe: braun

Sprachen: Deutsch und Englisch

Enrico De Pieri © Claudia Dilay Hauf

Biografie

Der gebürtige Kieler Enrico studierte Lied und Oratorium an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg und begann seine Musical-Karriere als Porthos (3 Musketiere) im Stuttgarter Apollo-Theater und bei den Freilichtspielen Tecklenburg. Seitdem war er u. a. als Bürobote (Sekretärinnen),  und Audrey Zwo (Der kleine Horrorladen) und Jamie (Die letzen 5 Jahre) am Theater Kiel, als Peter Schlönzke (Kein Pardon) am Capitol-Theater Düsseldorf, als Onkel Fester in der Deutschen Erstaufführung von (Addams Family) im Zeltpalast Merzig, als Heli (Bussi – Das Munical) am Gärtnerplatztheater München, als Dschinni (Aladdin) im Theater Neue Flora Hamburg als Peter (Das ist Wahnsinn) im Deutschen Theater München, als King Herod (Jesus Christ Superstar) in St.Gallen, als Amos Hart (Chicago) in Bonn, sowie als Schwaadlappe (Himmel und Kölle) in Köln zu erleben. Als Gesangscoach betreute er stimmlich Produktionen wie Tanz der Vampire, Elisabeth, Ich will Spaß und Wicked. 2021 wurde er zum Professor an der Folkwang Universität der Künste ernannt.

Fanseite von Enrico De Pieri Seite auf Facebook teilen Link per Email senden